Adhoc: Prognose der Geschäftszahlen 2013 der PVA TePla AG

Anpassung der Prognose
Die PVA TePla AG, Wettenberg, spezialisiert auf Kristallzucht-, Vakuum- und Hoch-temperaturanlagen, passt ihre bisherige Prognose zu der Konzernumsatz- und Er-gebnis-Erwartung für das Geschäftsjahr 2013 an. Der Vorstand geht heute davon aus, dass sich die Abwicklung umsatzrelevanter Aufträge, insbesondere betrifft dies einen Auftrag aus dem Solarmarkt, in das Jahr 2014 verschiebt. Die für die-sen Auftrag bislang unterstellte anteilige Umsatz- und Ergebnisrealisierung nach IFRS gemäß Percentage-of-Completion (PoC)-Methode die ursprünglich bereits für das IV. Quartal 2013 geplant worden war, wird nach heutiger Einschätzung erst 2014 stattfinden. Somit erwartet der Vorstand eine Umsatzentwicklung unterhalb der bisher prognostizierten Spanne von 75 – 85 Mio. EUR in der Größenordnung zwischen 60-65 Mio. EUR. Das operative Ergebnis (EBIT) wird durch den fehlen-den Umsatzbeitrag - nach Restrukturierungskosten - bei -9 bis -10 Mio. EUR lie-gen. In der zuvor veröffentlichten Prognose wurde von einem leicht positiven ope-rativen Ergebnis - vor Restrukturierungskosten – ausgegangen. 

Prognose der Geschäftszahlen 2014
Die Planungen des Vorstands für das Geschäftsjahr 2014 sehen einen Konzernum-satz in der Größenordnung zwischen 90 - 100 Mio. EUR vor. Der per 31.12.2013 erwartete Auftragsbestand sichert unter Berücksichtigung der in Verhandlung be-findlichen größeren Aufträge sowie des geplanten Service- und Dienstleistungsge-schäfts bereits zu 60% den Umsatz 2014 ab. Der Vorstand geht weiterhin von ei-nem positiven Cash Flow, einer Eigenkapitalquote in Höhe von 55% und einem Verschuldungsgrad (Finanzverbindlichkeiten in Relation zum bilanziellen Eigenkapi-tal) von unter 15% aus. Die in 2013 durchgeführten Sondermaßnahmen wurden aus vorhandenen liquiden Mitteln finanziert. Als operatives Ergebnis wird eine niedrige, einstellige EBIT-Marge von etwa 2-4% angestrebt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Dr. Gert Fisahn
Investor Relations
PVA TePla AG
Phone: +49(0)641/68690-400
gert.fisahn@pvatepla.com
www.pvatepla.com


Immediate Contact

slideoutcontact
Please complete all fields marked with *.
Please solve the following question:
captcha

PVA TePla AG
Im Westpark 10 - 12
D-35435 Wettenberg

Phone: +49 (0) 641/68690-0
Fax: +49 (0) 641/68690-800